• Kode Promo
Activities - Sercotel  San Juan de los Reyes Hotel
Entdecke den Zauber von Toledo

Entdecke den Zauber von Toledo

Buche jetzt und mach Dich gefasst auf eine unvergessliche Reise

Wandern mit Ursprungsbezeichnung:

Wandern mit Ursprungsbezeichnung:

Der beste Weg, um zu überprüfen, die Qualität der Produkte ist Verkostung ihnen Mancha . Nur dann werden Sie in die Magie der Farben, der Rausch ihrer Aromen, Geschmack Sinnlichkeit, Einzigartigkeit ihrer Texturen erliegen.

* Oil Castilla la Mancha: IO Montes de Toledo. Brombeere

* Oil Castilla la Mancha: IO Montes de Toledo. Brombeere

Etwa 20 Autominuten entfernt von Mora, die Autobahn der CM-42 Vineyards. Es ist in dieser Stadt, in der möglicherweise großen Oliven Fleck auf der Halbinsel ist. Sie haben ein Tourismusprojekt "Understanding Oil", mit denen vermittelt dem Besucher einen Überblick über die Kultur des Öls von der Sammlung bis zur Verpackung erstellt. Catering möglich Paarungen mit Öl und Verkostungen. Mora Tourism Information Office (Tel. 925 32 20 42)

* Crocus Mancha Madridejos, Camunas, Consuegra.

* Crocus Mancha Madridejos, Camunas, Consuegra.

Wir begannen den Spaziergang in Madridejos, zwischen der A-4 und CM-42 etwa 70 km von der Hauptstadt entfernt, besuchen Sie die Saffron und Ethnographic Museum (Info: 925.46.70.22) an einem Ort das ehemalige Kloster von San Francisco, die Arbeit von Juan Bautista Monegro, Architekt und Bildhauer, die in Werken wie der Kathedrale von Toledo, das Kloster Santa Clara und das Kloster von El Escorial teil. szmtag
Wir werden unser Besuch Camuñas weiter, wo sich das Spanisch Recolectora Saffron Unternehmen , der als erster die DO bekommen war CEFRAN unter der Marke. Finish in Consuegra, wo die letzten Oktoberwochenende, dem Fest der Rosen von Safran, erklärt von touristischem Interesse gefeiert wird.

Manchego-Käse: Tembleque, Mora, Almonacid de Toledo

Manchego-Käse: Tembleque, Mora, Almonacid de Toledo

Wir gehen von Tembleque, der Plaza Mayor, in Zeiten von Felipe IV erbaut, ist eines der schönsten von Kastilien-La Mancha. Szmtag
In der Nähe ist die Pfarrkirche, Mischung aus Renaissance und Barock. szmtag
Mit Blick auf das ist Die Prudenciana, wo man Handwerkerkäse zu kaufen. (Tel. 925.14.50.33) Die Fabrik befindet sich nur wenige Kilometer vom Dorf entfernt, über den reinsten Manchego-Landschaft: eine weite Ebene mit Getreidefeldern und wo wahrscheinlich eine Herde Schafe weiden finden bedeckt. szmtag
Weiter geht es auf den Spuren der Manchego-Käse in Richtung Mora, zwei verbundene Hersteller DO "Mora Handwerker Peñas Negras" kann sich rühmen, die nur ökologische Fuentidiezjos Manchego-Käse, (Tel. 925 34 19 44). Szmtag
Die andere O.D. Es ist die Tradition der "Handmade Artisan Käse" 500 Meter von der Ausfahrt in Richtung Mora Toledo (Tel. 925 vom 30. März 15). Almonacid de Toledo am Zielort angekommen ist die Fabrik "Hermanos Marin Segovia", wo der Käse hergestellt wird DO Quelle Albeitar. (Tel. 925 31 43 04).

Weintourismus

Weintourismus

Mit nur 35 km von Toledo, in der Valdelagua Finca, Yepes, im Tal des Tejo, ist stoßen die Bodega Casa del Valle , ein Ort, wo sie entdecken, dass der Wein ist viel mehr als Wein ist Kunst, Leidenschaft, Arbeit und Gefühl. szmtag
Führungen in verschiedenen Formaten, Spiele und Verkostung Wettbewerbe, Workshops Kosmetik auf Basis von Produkten aus der Traube und Olive, Wein und Essen Workshops, Schulbesuche und abgeleitet: Ein einzigartiger Ort, um ganz besondere Weintourismus Erfahrungen zu genießen.

Natur und des ländlichen Tourismus

Natur und des ländlichen Tourismus

Naturerbe obwohl hinter der Protagonist unserer Hauptstadt versteckt, hat eine besondere Bedeutung in unserer Provinz. Toledo ist der ideale Ausgangspunkt, um diese natürlichen Regionen. szmtag
* Montes de Toledo Cabañeros National Park .
Großes geografisches Gebiet zwischen dem Tejo und Guadiana mit einer komplizierten Labyrinth von Bergen, Frösche (ebenes Gelände) und überfluteten Gebieten (Navas). Der höchste Punkt "Die Rocigalgo" (1.427m) in Los Navalucillos entfernt. In Cabañeros, zum Nationalpark erklärt im Jahr 1995 werden wir Möglichkeit, Wildschweine, Luchse, Marder, Iltisse, Füchse, ... und in der Paarungszeit (von Ende September und Oktober) sehen wir die "Gebrüll" Hirsche zu hören. In der Natur finden wir, Eichen, Eichen, Zistrosen und Heidekraut.

Routen Schlösser

Routen Schlösser

Es wäre Castilla la Mancha der ohne seine Schlösser. In der gesamten Provinz im Mittelalter war es die Heimat von Königen und Grafen, die ein umfangreiches kulturelles und landschaftlich reizvolle Tour verlassen haben.

* Route 1: Escalona - Maqueda - Talavera de la Reina -Oropesa
Castillo de Escalona, ​​völlig unregelmäßige Pflanze wegen seiner Lage, ist Islamic Modell. Mit D. Alvaro de Luna wurde die Kombination der defensive Funktion des Gebäudes mit der höfischen Luxus erreicht.
Schloss Maqueda, war ein Wachposten der Römer ist in der Spitze der Bevölkerung. Klassisch geschnittenes, Platz mit Wänden von Zinnen gekrönt. In der Nähe dieser Stadt ist auch Schloss Barcience.
Talavera de la Reina, wenn Prüfungen mit prähistorischen Bevölkerung. Von den Muslimen erobert wurde, war er einer der wichtigsten Bezirke, in dieser Zeit lag der Festungs Alcazaba errichtet wurde. Alfonso VI erobert in 1083, verstärkte die Stadtmauern Wänden und zwei Riemen (Haupt- und Neben Vororten) zugegeben.
Schloss von Oropesa, von Iberern und Römern besetzt, in der islamischen Zeit wurde das Dorf gebaut und von Mauern umgeben. Heute ist das Schloss ein Parador Nacional. szmtag
* Route 2: Toledo - Guadamur - Montalbán - Melque
Toledo, kann nicht von Burgen und Festungen zu sprechen, ohne zu reden über die Hauptstadt Toledo, einer steilen Fels durch den Tagus umgeben ist, hat große strategische Bedeutung. Türen und Wände verdienen ein Muss. In Zeiten der römischen Livy beschrieb er es "Urbs parva, verrückt munitia" (kleine, aber gut befestigter Ort). Außerhalb der Mauern sind: Galiana Palace und die Burg von San Servando.
Guadamur, Festung XV Jahrhundert mit italienischem Einfluss. Mit einem sehr guten Zustand, verwendet es unzählige Male als Kulisse für Filme und Serien. Es ist in Privatbesitz und kann an bestimmten Tagen besucht werden, wenden Sie Informationen Ayto. Guadamur (Tel. 925 291 301)
San Martin de Montalban, Festung, die von den Tempelrittern gehörte, ist das beeindruckendste von Castilla la Mancha. Es ist 7 km vom Dorf entfernt, in einem privaten (für die Öffentlichkeit 1. Feb. geschlossen bis 16. Mai, denn das ist, wenn die Kaiseradler nisten). Freier Eintritt am Samstag
Melque, Klosteranlage in der siebten und achten Jahrhundert erbaut, St. Maria von Melque zu einer Referenz in der Kunstgeschichte aus dem Hochmittelalter in Spanien und Europa. Der Eintritt ist frei mit einem Informationszentrum, das uns zu Teilhabern der Herkunft und die Funktionalität von Raum macht. Szmtag
* Route 3: Mora - Consuegra - Orgaz
Peñas Negras Castle, Mora, ich bin Teil der Mitgift der Prinzessin Zaida bei ihrer Hochzeit mit Alfons VI. Längliche Form mit zwei Innenspiegel durch einen Graben getrennt in den Fels gehauen. Nach der christlichen Eroberung wurde sie in den Orden von Santiago, die südlich von Toledo verteidigen. Freier Zugang. Ayto Informationen. Mora (Tel. 925 322 042)
Consuegra, auf einer kleinen Bergkette und von Windmühlen, die Cervantes in Don Quixote zitieren umgeben, ist das Schloss in den Orden von San Juan gehört. Das ganze Jahr geöffnet. Consuegra Tourist-Information (Tel. 925 475 731)
Castillo de Orgaz, in Privatbesitz, kann von 1. April - 30. November an jedem zweiten Mittwoch (Informationen 925 317 685) besucht hat einen rechteckigen Grundriss mit einem Hauptturm von 20 Metern.